Windpark Mannhagen

8 x V 80, 1 x V 90, 3 x V 112

Die regionale Wertschöpfung ist bei der Errichtung der Windparks ein entscheidendes Kriterium. So entstand im Jahr 1999 / 2000 in enger Zusammenarbeit mit den örtlichen Landwirten nach und nach ein 12 Anlagen starker Windpark mit derzeit 29,6 MW Leistung. Aufgrund der Leistung sorgt ein eigen errichtetes Umspannwerk für die Abführung der natürlichen Energie in die örtlichen Netze.

Im Rahmen des ersten Repowerings wurden 2 V80 auf 74m Nabenhöhe durch 2 leistungsstärkere V112 mit je 3,3MW auf 140m Nabenhöhe ersetzt. Die Errichtungen und anschließende Inbetriebnahmen fanden im Januar bzw. Februar 2016 statt.