Windpark Lamstedt

11 x Enercon E 70/4 Windkraftanlagen mit einer Gesamthöhe von 99 m

In Niedersachsen – mitten in der Börderegion – befindet sich der Windpark Lamstedt. 11 Enercon E 70/4 Windkraftanlagen mit einer jeweiligen Gesamthöhe von knapp 100 m bringen die natürliche Energie in die örtlichen Netze. Die Netzanbindung erfolgt über das Umspannwerk „Hemmoor“ – verbunden über eine 10 Kilometer lange Kabeltrasse. Der Dirkshof zeichnet sich für die Planung und Errichtung dieses Windparks verantwortlich sowie für die komplette Betriebsführung.